Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Krise als Chance - Ostermundigen
Workshop-Reihe: Du lebst. Erinnerst du dich?

Krise als Chance

Die Transformation der Raupe in den Schmetterling ist eine schöne Metapher für das, was gerade geschieht: Die Welt steht im Wandel. Unwiderruflich. Es ist der Beginn unserer neuen Welt – einer inneren Welt, die sich nun beginnt zu öffnen.

Der "Schmetterlings-Effekt" und der gesellschaftliche Wandel

So viele Möglichkeiten, die sich uns jetzt bieten und die wir gar nicht sehen in diesem Trubel, diesem Chaos. Dieses Chaos ist ein Weckruf, DIE Chance zur Veränderung! Es ist jetzt die Zeit, bewusst auf- und auszuräumen – im Innen wie im Aussen.

Was ist Dein Weckruf? In welchen Themen erwachst Du jetzt gerade? Was zeigt sich Dir als Mensch in diesem Moment des Erwachens, des sich neu Ordnens?

Zusammen mit der Geistigen Welt schauen wir uns an, wie wir in dieser Krise die Chancen erkennen und sie nutzen können. Worauf müssen wir nun unseren Fokus richten? Welche nächsten Schritte stehen JETZT an? Finde DEINE Wahrheit im Dschungel der grossflächigen Meinungen. Wofür stehst Du ein? Deine Wahrheit ist gefragt, "mitlaufen" war gestern.

Wenn wir auf dem Gebiet des Herzens sind, sind wir im Fluss und ohne Widerstand. Wir sind in einem Raum der Gnade, wo alles passieren kann und wo nichts Zeit braucht, weil uns alles sofort durch das ewig Neue zur Verfügung steht.

Dieser Augenblick ist Bewegung genug. Er ist der Beginn unserer neuen Welt – einer neuen Welt, in der die innere Welt eines jeden das Zentrum bildet.

An wen richtet sich dieser Workshop?

Für diesen eintägigen Workshop sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Es ist daher für jeden geeignet, der im beruflichen oder privaten Umfeld Orientierung sucht. Hilfreich ist eine offene Einstellung für die Methoden unserer Workshops. Diese richten sich insbesondere an Menschen, die

  • sich auf Spiritualität und Medialität einlassen möchten
  • bereit sind, sich selbst zu reflektieren und nach vorne zu gehen
  • sich mit Freude, Humor und Leichtigkeit auch an tiefer gehendere Themen heranwagen möchten

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Mindestalter: 18 Jahre oder 16 Jahre mit schriftlicher Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

 

Teilnehmerzahl:

Mindestens 6, idealerweise maximal 20 Personen, um die persönliche Betreuung zu gewährleisten.

Preis:

Den Preis für den Workshop beträgt CHF 250 p.P.

Die Teilnahme am Workshop ist erst mit der Bezahlung des erforderlichen Preises innerhalb einer Woche ab Anmeldung verbindlich bestätigt.

Der Preis für den Workshop beinhaltet nicht die Kosten für etwaige Übernachtung und Verpflegung.

Ort:

Praxis Ines Rüfenacht

Dieser Workshop findet in der Praxis von Ines Rüfenacht, ca. 5 km östlich vom Hauptbahnhof Bern, statt:

Praxis Ines Rüfenacht
Bachstrasse 2
3072 Ostermundigen
Schweiz

Termine:

Samstag, 31.10.2020, 10:00 bis ca. 18:00 Uhr (1-tägig)
Sonntag, 01.11.2020, 10:00 bis ca. 18:00 Uhr (1-tägig)

Anmeldung und Buchung

Um am Workshop teilzunehmen, ist eine verbindliche Anmeldung bei Ines Rüfenacht erforderlich: Tel. +41 79 779 77 06 oder info@academy-of-life.world.

Bei Rückfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder kontaktieren Sie uns einfach. Bitte beachten Sie auch die AGB.

Kontakt

Academy of Life

Ines Rüfenacht
Bachstrasse 2
3072 Ostermundigen
Schweiz

+41 79 779 77 06


und


Markus Lehnert
Solmsstraße 81
60486 Frankfurt
Deutschland

+49 69 25472722

Medien

Presse-Infos

Erfahrungen & Bewertungen zu Academy of Life

Academy of Life

Die Academy of Life ist ein Gemeinschaftsprojekt von Ines Rüfenacht und Markus Lehnert.

 

Newsletter

Bleiben Sie über aktuelle Veranstaltungen und Aktionen auf dem neuesten Stand. Wir freuen uns sehr, Sie als neuen Newsletter-Empfänger begrüßen zu dürfen.

Wenn ich nicht sein kann, wer ich bin, ist es nicht Liebe.

Durchsage der Geistigen Welt

Protected by Copyscape
© Copyright 2017 - 2020 Ines Rüfenacht & Markus Lehnert