Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Liebe als (Gegen-)Leistung? (Ostermundigen)
Workshop-Reihe: Du lebst. Erinnerst du dich?

Liebe als (Gegen-)Leistung?

Sich seiner selbst bewusst sein, den eigenen Wert kennen und sich eindeutig positionieren: So möchte jeder Mensch sein – doch warum geht nicht jeder den Weg dorthin? Liebe als (Gegen-)Leistung? spielt genau auf diese Barrieren an. Der Leistungsdruck unserer Gesellschaft vermittelt das Gefühl: Nur wenn ich etwas Wichtiges beitrage, darf ich so sein wie ich bin. Wir sagen: Quatsch!

Unser Workshop zeigt Ihnen, dass zwar auch der Weg zu sich selbst ein wenig "Arbeit" ist, Sie aber nicht im klassischen Sinne etwas leisten müssen. Freuen Sie sich auf ein gleichermaßen intensives wie befreiendes Erlebnis.

Liebe als (Gegen-)Leistung? ist Teil unserer Workshop-Reihe Du lebst. Erinnerst du dich?. Im Mittelpunkt dieser Reihe steht das Thema "Selbstentwicklung" – mit all seinen bunten Facetten.

Mit Freude zu sich selbst

Humor und Freude sind zentrale Elemente unserer Arbeit. Vergessen Sie also zunächst alle Hürden, die Ihrer Selbstentwicklung zu einer authentischen Persönlichkeit vermeintlich im Wege stehen: In diesem Workshop lernen Sie ganz spielerisch Ihr Leben nach eigenen Ideen und Plänen zu führen: Raus aus der Leistung und rein in die Liebe.

 

Worum geht es konkret?

Sie fühlen sich im Job überfordert, im Privaten unerfüllt oder familiär überlastet? Egal in welchen Umständen Sie gerade stecken, dieser Workshop gibt Ihnen neue Kraft und frische Impulse, Ihr Leben zu transformieren:

  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Leben entrümpeln, es wieder in vollen Zügen genießen können und klare Prioritäten setzen
  • Sie lernen, innere Hürden zu überwinden, Ihr Selbstvertrauen zu stärken und auf dieser Basis Ihre eigenen Lebensvorstellungen umzusetzen

 

An einem Tag zum neuen Ich?

Wissen Sie noch, wie schwer es war, Fahrradfahren zu lernen? Hierzu gehören viele kleine Schritte - doch letztlich ist es nur eine Frage der Zeit. Wir geben Starthilfe: Wenn Sie richtig "Bock aufs Leben haben" (wollen), machen Sie an diesem Tag hierzu den ersten Schritt.

Zwei erfahrene Coaches begleiten Sie dabei, unterstützt von universellen spirituellen Zugängen. Das Beste daran: Diese Liebe müssen Sie sich nicht durch Leistung erarbeiten. Sie verdienen es, jederzeit ein glückliches Leben zu genießen.

An wen richtet sich dieser Workshop?

Für diesen eintägigen Workshop sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Es ist daher für jeden geeignet, der im beruflichen oder privaten Umfeld Orientierung sucht. Hilfreich ist eine offene Einstellung für die Methoden unserer Workshops. Diese richten sich insbesondere an Menschen, die

  • sich mit Spiritualität und Medialität auseinandersetzen möchten
  • bereit sind, sich selbst (endlich mal) etwas Gutes zu tun
  • die faszinierenden Erfahrungen der Selbsterkenntnis in ihr Leben lassen möchten

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Mindestalter: 18 Jahre oder 16 Jahre mit schriftlicher Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

 

Teilnehmerzahl:

Mindestens 6, idealerweise maximal 20 Personen, um die persönliche Betreuung zu gewährleisten.

Preis:

Den Preis für den Workshop entnehmen Sie bitte unten im Ticket-Formular.

Die Teilnahme am Workshop ist erst mit der Bezahlung des erforderlichen Preises innerhalb einer Woche ab Anmeldung verbindlich bestätigt.

Der Preis für den Workshop beinhaltet nicht die Kosten für etwaige Übernachtung und Verpflegung.

Alle Preisangaben inkl. der gesetzlichen MwSt.

Ort:

Praxis Ines Rüfenacht

Dieser Workshop findet in der Praxis von Ines Rüfenacht, ca. 5 km östlich vom Hauptbahnhof Bern, statt:

Praxis Ines Rüfenacht
Bachstrasse 2
3072 Ostermundigen
Schweiz

Termine:

  • Samstag, 24.11.2018, 10:00 bis ca. 18:00 Uhr
  • Sonntag, 25.11.2018, 10:00 bis ca. 18:00 Uhr

Termine und Buchungsmöglichkeiten

Für diesen Workshop gibt es gegebenenfalls mehrere Termine, die Sie unten aufgelistet finden und direkt online (zzgl. CHF 8,24 Buchungsgebühr) oder per E-Mail (ohne CHF 8,24 Buchungsgebühr) buchen können. Bei Rückfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular darunter oder kontaktieren Sie uns einfach. Bitte beachten Sie auch die AGB.

 

 

Kontakt

Academy of Life

Medien

Presse-Infos

Newsletter

Bleiben Sie über aktuelle Veranstaltungen und Aktionen auf dem neuesten Stand. Wir freuen uns sehr, Sie als neuen Newsletter-Empfänger begrüßen zu dürfen.

In Kürze finden Sie hier unseren Newsletter.

Academy of Life

Die Academy of Life ist ein länderübergreifendes Gemeinschaftsprojekt von Markus Lehnert und Ines Rüfenacht mit Sitz in Deutschland und der Schweiz.

 

Wenn ich nicht sein kann, wer ich bin, ist es nicht Liebe.

Durchsage der Geistigen Welt

Protected by Copyscape
© Copyright 2017 - 2018 Academy of Life